Login  de  fr 

Hinweis:

Einen Teil der Kurskosten kann über die Paritätische Kasse zurückgefordert werden. Beachten Sie bitte die kantonalen Unterschiede.

NIV-Revision (Inkrafttretung 01.01.2018) Informationsveranstaltung mit anschliessendem Steh-Apéro


Grundlegendes:

Mit der zweiten Revision der Niederspannungs-Installationsverordnung NIV wurde das Regelwerk auf den neusten Stand gebracht. Lernen Sie die sich daraus ergebenden, neuen Rahmenbedingungen kennen und allfälligen Handlungsbedarf abschätzen zu können.
Die Revision der NIV war dringend nötig. Der Stand der Technik, die Berufsbildungslandschaft und auch das wirtschaftliche Umfeld hat sich stark geändert. Diese Änderungen wurden mit der Revision aufgegriffen und den neuen Rahmenbedingungen angepasst. Dabei mussten die Aspekte der Sicherheit und der Wirtschaftlichkeit abgewogen werden.
Für die Elektroinstallationsbranche hat die Revision der NIV tiefgreifende Auswirkungen. Bestimmungen der NIV wurden teilweise präzisiert und klarer definiert. Ebenfalls wurden wirtschaftliche und unternehmerische Aspekte berücksichtigt ohne vom Grundsatz der Sicherheit abzurücken.

Ziel dieser Informationsveranstaltung:

Die Teilnehmer kennen die revidierte NIV. Sie sind in der Lage, allfälligen Handlungsbedarf infolge der NIV-Revision abzuschätzen und Änderungsmassnahmen im Betrieb umzusetzen.

Administration:

Sara Zumstein, Administration / Kurswesen, 0800 99 99 66, kurse@electrocontrol.ch

Kursort:

Schulungszentrum EM ELECTROCONTROL AG - Moosstrasse 8a, 3322 Urtenen-Schönbühl
(Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung)

Dauer:

17:00 Uhr bis 19:00 Uhr (anschliessend Steh-Apéro)

Kurskosten:

CHF 100.– exkl. MwSt. inkl. Steh-Apéro.


Datum Ort Anmeldeschluss Plätze
Fr 13.10.2017, 17:00 - 19:00 Uhr EM ELECTROCONTROL AG Moosstrasse 8a, 3322 Urtenen-Schönbühl 10.10.2017 Verfügbare Plätze: 29 Anmeldung
Do 02.11.2017, 17:00 - 19:00 Uhr EM ELECTROCONTROL AG Moosstrasse 8a, 3322 Urtenen-Schönbühl 30.10.2017 Verfügbare Plätze: 21 Anmeldung