Login  de  fr 

Hinweis:

Einen Teil der Kurskosten kann über die Paritätische Kasse zurückgefordert werden. Beachten Sie bitte die kantonalen Unterschiede.

Erstprüfung für Montage-Elektriker/innen EFZ - VSEI anerkannt


Kursinhalt:

- Theorie: Praxisbezogene theoretische Grundlagen (ca. 8 Lektionen)
- Elektrotechnik (mit nachvollziehbaren Messungen, Spannung, Leistung, Strom, Widerstand, Energie
- Sicherer Umgang mit Elektrizität
- Messtechnische Grundlagen
- Gesetze, Verordnungen, anerkannte Regeln der Technik, NIN Kapitel 6
- Sichtprüfung
- Schutzmassnahmen (direktes und indirektes Berühren) und deren Anwendung
- Grundlagen Installationstester (Funktionen und Anwendung)
- Instandhaltung und Reparaturen an Geräten
- Grundlagen der Geräteprüfung (Funktionen und Anwendung)

- Praxis: Praktisches Messen nach NIN (Erstprüfung) und Geräteprüfung (ca. 16 Lektionen)
- Leitfähigkeit des Schutzleiters überprüfen (Niederohm-Messung)
- Schleifenimpedanzmessung (Kurzschlussstrom Messung)
- RCD-Prüfung
- Isolationsmessung
- Drehrichtung und Anschlüsse prüfen (Polarität der Steckdosen)
- Dokumentieren der Erstprüfung (Pflicht)
- Geräteprüfung nach VDE 0701/0702
- Dokumentieren der Geräteprüfung
- Messen an den Ausbildungsanlagen und Geräten

Kursziel:

Die Kursteilnehmer:
- Kennen die Elektrotechnik, die für das Messen und das Interpretieren der Messwerte wichtig ist (Praxisbezogen).
- Kennen die aktuellen Regeln der Technik (Normen) und wissen diese anzuwenden
- Können die NIV-Messungen für die Erstprüfung durchführen, verstehen die Messungen und können Resultate interpretieren
- Können die Sichtprüfung durchführen
- Dokumentieren die Erstprüfung pflichtgemäss
- Können die Geräteprüfung durchführen, verstehen die Messung und können Resultate interpretieren sowie die richtigen Massnahmen treffen
- Dokumentieren die Geräteprüfung

Nutzen:

- Die Kursteilnehmer dürfen elektrische Installationen erstmalig nach NIV und NIN in Betrieb nehmen, die von ihrer Ausbildung erfasst sind.
- Dürfen die von ihrer Ausbildung erfassten Anlagen nach den anerkannten Regeln der Technik prüfen und sind verpflichtet die Erstprüfung zu dokumentieren.

Standortbestimmung:

- Erfolgskontrolle (im Sinne einer Gesamtrepetition der Inhalte)

Zulassung:

Personen mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis „Montage-Elektriker/in EFZ“ oder einem gleichwertigen Abschluss, die ihre berufliche Grundbildung vor 2015 begonnen haben, dürfen elektrische Installationen gemäss Artikel 10a Absatz 3 der NIV 2018 nur in Betrieb nehmen, wenn sie ein Jahr unter Aufsicht einer fachkundigen Person und eine vom VSEI definierte Zusatzausbildung aufweisen, die sie befähigt die Erstprüfung durchzuführen. Die Zusatzausbildung wird von den Kurszentren für überbetriebliche Kurse und von weiteren vom VSEI anerkannten Ausbildungsstätten angeboten. Diese Zusatzausbildung ist berufsbegleitend und dauert drei Tage.
Die Kursanbieter überprüfen die Einhaltung der Zulassungsbedingungen. Zulassungsbedingungen gemäss Artikel 44a Absatz 3 der NIV 2018.

Empfohlenes Kursmaterial:

Für die Teilnahme am Kurs wird folgendes Material empfohlen:
- Messgerät
- Formelbuch
- Rechner

Messgeräte können über die EM ELECTROCONTROL AG bestellt werden.

Kursleitung:

Fachexperten der EM ELECTROCONTROL AG

Kursort:

Schulungszentrum EM ELECTROCONTROL AG, Moosstrasse 8a, 3322 Urtenen-Schönbühl
Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung.
Firmeninterne Kurse vor Ort auf Anfrage.

Administration:

Sara Zumstein 0800 99 99 66 oder kurse@electrocontrol.ch

Dauer:

3 Tage à 8 Lektionen

Kurskosten:

Partnerrabatte bis 50 % > ab CHF 750.00 exkl. MwSt. inkl. Verpflegung
(Listenpreis CHF 1500.00)

Dokumente


Datum Ort Anmeldeschluss Plätze
Mi 23.05.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
Do 24.05.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 25.05.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
EM ELECTROCONTROL AG Moosstrasse 8a, 3322 Urtenen-Schönbühl 15.05.2018 Ausgebucht
Mi 04.07.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
Do 05.07.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 06.07.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
EM ELECTROCONTROL AG Moosstrasse 8a, 3322 Urtenen-Schönbühl 26.06.2018 Ausgebucht
Mi 08.08.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
Do 09.08.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 10.08.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
EM ELECTROCONTROL AG Moosstrasse 8a, 3322 Urtenen-Schönbühl 01.08.2018 Verfügbare Plätze: 8 Anmeldung
Mo 03.09.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
Di 04.09.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
Mi 05.09.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
EM ELECTROCONTROL AG Moosstrasse 8a, 3322 Urtenen-Schönbühl 27.08.2018 Ausgebucht
Mo 08.10.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
Di 09.10.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
Mi 10.10.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
EM ELECTROCONTROL AG Moosstrasse 8a, 3322 Urtenen-Schönbühl 01.10.2018 Verfügbare Plätze: 1 Anmeldung
Mi 14.11.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
Do 15.11.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 16.11.2018, 08:00 - 17:00 Uhr
EM ELECTROCONTROL AG Moosstrasse 8a, 3322 Urtenen-Schönbühl 07.11.2018 Verfügbare Plätze: 8 Anmeldung