Login  de  fr 

Hinweis:

Ein Teil der Kurskosten kann über die Paritätische Kasse zurückgefordert werden. Beachten Sie bitte die kantonalen Unterschiede.

NIV Art. 13, 14, 15 Prüfungssimulation für die Prüfungen


Kursinhalt:

Dieser Kurs simuliert Prüfungen zur Erlangung einer eingeschränkten Installations- oder Anschlussbewilligung. Nach jeder Prüfungssequenz werden die Lösungen besprochen.

- Grundlagen der Elektrotechnik (mündlich und schriftlich)
- Sicherer Umgang mit Elektrizität (mündlich und schriftlich)
- Installationsvorschriften und Normen (mündlich und schriftlich)
- Installationskontrolle und Messkunde (mündlich)
- Anschlusstechnik und Materialkunde (mündlich)

Kursziel:

Optimale Vorbereitung auf die Prüfung beim Eidgenössischen Starkstrominspektorat ESTI. Informationsblöcke zu den Prüfungsthemen bringen die Teilnehmer auf den neusten Stand.

Zielpublikum:

Prüfungskandidaten zum Bewilligungsträger nach NIV Art. 13, 14, 15

Kursmaterial:

Für die Teilnahme am Kurs wird folgendes Material benötigt:
- Messgerät
- Formelbuch
- Rechner

Messgeräte, das Formelbuch und der Rechner können über die EM ELECTROCONTROL AG bestellt werden.

Kursleitung:

Fachexperten der EM ELECTROCONTROL AG

Kursort:

Schulungszentrum EM ELECTROCONTROL AG - Moosstrasse 8a, 3322 Urtenen-Schönbühl
Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung.
Firmeninterne Kurse vor Ort auf Anfrage.

Dauer:

8 Lektionen

Kurskosten:

Partnerrabatte bis 50 % > ab CHF 300.00 exkl. MwSt. inkl. Verpflegung
(Listenpreis CHF 600.00)

Administration:

Sara Zumstein 0800 99 99 66 oder kurse@electrocontrol.ch

Dokumente:


Datum Ort Anmeldeschluss Plätze
Mo 14.10.2019, 08:00 - 17:00 Uhr EM ELECTROCONTROL AG Moosstrasse 8a, 3322 Urtenen-Schönbühl 07.10.2019 Verfügbare Plätze: 4 Anmeldung